27.01.2018 – 100km Senftenberg (D)

Einen guten Start ins Ultralaufjahr 2018 legte Magdalena Dekovska-Jindra beim 100km Hallenlauf in Senftenberg (D) hin.

 

Nach 400 Hallenrunden kam sie nach 10:59:41h als 19. gesamt von 30 Finishern ins Ziel.

Das war zugleich auch der oberste Stockerlplatz in der Klasse W-35.

 

Gratulation!

 

Laufkalender

 

13.01.2018 – Vienna Winter Trail

© Heinz Schaludek / WRU

 

Bei idealen Bedingungen (1°C, windstill) liefen Angelika Huemer-Toff, Klemens Huemer und Heinz Schaludek den Vienna Winter Trail mit 24km und 800HM.

Gelaufen wurde immer paarweise. Angelika mit Klemens (HoTo Racers), Heinz mit seinem Laufpartner Markus Graf (run4fun).

69 Paare finishten die Ganze G´schicht.

 

Angelika und Klemens kamen mit 02:07:05h nur 9min hinter dem Siegerpaar ins Ziel und wurden so gesamt 4. und gewannen im Mixed-Bewerb.

 

Heinz lief mit seinem Laufpartner ebenfalls eine starken Zeit. Mit 02:18:26h errangen sie den 8. Platz gesamt. 7. Rang in der Männerwertung.

 

Laufkalender

 

06.01.2018 – Dreikönigslauf Schildorn

Rudi fing das Jahr 2018 gleich mit einem längeren Wettkampf an und absolvierte die 30km in guten 02:34:48h.

Er landete damit im Mittelfeld an 46. Stelle von insgesamt 94 Finishern.

 

Laufkalender

 

31.12.2017 – Silvesterläufe

Peuerbacher Silvesterlauf

 

In einem stark besetzten Teilnehmerfeld versuchten gleich vier VereismitgliederInnen auf der 6,8km langen Strecke (8 Runden) ein gutes Resultat zu erzielen.

264Finisher liefen bei frühlingshaften Temperaturen um die 8-10°C ins Ziel.

 

Abdul Ahmadi hatte den besten Sprit zum Jahresende und kam mit 27:14min als 47. gesamt ins Ziel. In seiner Klasse M-20 war das der 13. Rang.

 

Reinhold Straßer, wieder stark in Form nach seiner Verletzung, finishte ebenfalls in guten 28:00min. Platz 8 in der AK M-50. Rang 62 gesamt.

 

Magdalena Dekovska-Jindra finishte in 31:32min. Wurde damit 132 gesamt und gewann damit in der AK W-35.

 

Regina Straßer beendete den Lauf in 31:51min. Fünfte in ihrer Klasse W-45. Gesamt 140.

 

In der Mixed-Teamwertung der Flotten Dreier konnten Magdalena, Abdul und Reinhold den dritten Platz belegen.

 

Puckinger Silvesterlauf

 

In etwas kleinerem Rahmen gab sich Rudi Sternbauer sein letztes Rennen 2017.

Rudi lief die 5km lange Strecke in 20:56min.

Gesamt der 32 Platz, Rang 12 in der Klasse M40.

 

Wien-LCC Silvesterlauf

 

Eine Wiener Ringrunde mit 5,35km stand wie jedes Jahr beim Wiener Jahresabschlusslauf auf dem Programm.

3.769 Teilnehmer ließen sich dieses Event nicht entgehen.

 

Angelika Huemer-Toff mit ihrem Sohn Jakob Toff und Klemens Huemer kamen mit 30:09min ins Ziel.

 

 

Gratulation allen Finishern und

EINE GUTES NEUES JAHR 2018!

 

 

Laufkalender

 

365 Marathons in 365 Tagen

Einige wussten es ja, einige aber noch nicht.

Ein besonderes Projekt mit extra Klasse hatte unser Extremsportler Heinz-Jürgen Ressar für das Jahr 2017 am Plan.

Er wollte 365 Marathons in 365 Tagen laufen. Sprich mehr als 15.400 km im Jahr.

 

Heute am letzten Tag des Jahres 2017 war sein letzter Lauf dafür.

 

Heinz, Gratulation und Hut ab vor dieser Leistung!

 

Einen ausführlicheren Bericht könnt ihr hier nachlesen.

 

 

Laufkalender

 

« Older Entries