12.05.2018 – Trail WM in Penyagolosa (ESP)

Florian Grasel war einer von den ÖsterreicherInnen, die bei der Trail WM in Penyagolosa in Spanien am Start standen.

Bei 85km waren gesamt 5.000hm zu laufen.

 

Als bester Österreicher lief Florian in 10:06:39h als 48. ein.

 

Mehr Details nachzulesen auf ultrarunningaustria.com

 

Laufkalender

 

12.05.2018 – Hausruck Challenge

26,2km und 420hm hat diese anspruchsvolle Strecke im Hausruck.

Drei Laufteam Donautaler ließen sich das nicht entgehen.

 

Abdul Ahmadi bezwang die Strecke in 01:59:16h, wurde 22. gesamt und 3. in seiner Klasse M-20.

 

Ein starkes Lebenszeichen gab Reinhold Straßer von sich. Mit 02:08:06h lief er auf den 40. Gesamtrang. Platz 6 in der Klasse M-50.

 

Dauerbrenner Rudi Sternbauer kam mit 02:12:57h ins Ziel. Geamt 49, Rang 8 in der M-45.

 

In der Teamwertung konnten sich die drei den 7. Platz sichern.

 

 

Laufkalender

 

28.04.2018 – 12h von Langenzersdorf

© Heinz Schaludek

 

Bei warmen Temperaturen zw. 14-27°C, sonnig/bewölktem Himmel und am Nachmittag aufkommender Wind ging der 12h von LE über die Bühne.

Die offiziell vermessene Runde um den “See der Seeschlacht” beträgt 923,271m.

Der 12h-Lauf wurde heuer erstmalig zu den Bewerben im österreichischen Ultra-Laufcup aufgenommen.

 

Heinz-Jürgen Ressar war der schnellste und konstanteste unter allen Läufern und siegte mit 132,960km überlegen vor dem ebenfalls starken Georg Mayer, der auf 123,860km kam. Für Heinz-Jürgen war es eine gute Vorbereitung für die Ende Mai in Timisoara stattfindende 24h EM.

 

Heinz Schaludek kam trotz eines Einbruchs ab Stunde 9 auf den guten 6. Gesamtrang bei den Männern und finishte mit 105,825km. In der Klasse Herren Seniors war das der 2. Platz.

 

Günther Stanzel legte in den zwölf Stunden 100,321km zurück. Rang 11 gesamt bei den Herren, Platz 4 in der Klasse Herren Seniors.

 

Markus Engel finishte mit 94,471km und belegte den 16. Rang gesamt. Platz 9 in der Klasse M40+

 

 

Laufkalender

 

15.04.2018 – Rheinweiler Rheinauenlauf (D)

Im stark coupiertem Gelände gelang Rudi Ohme für die 10km wieder eine gute Leistung und siegte in seiner Klasse M65 in 55:49min.

Gesamt 53. Rang von 86 Finishern.

 
Laufkalender

 

15.04.2018 – Linz Marathon

Beim 17. Linz Donau Marathon waren 4 Laufteam DonautalerInnen am Start.

 

Magdalena Dekovska-Jindra lief bei den Damen mit einer Zeit von 03:42:36h auf den 27. Platz. In der AK35 war das der gute 7. Rang.

 

Rudi Sternbauer finishte mit 03:53:42h, wurde bei den Männern 410. gesamt, in der AK45 54.

 

Markus Engel nur knapp hinter Rudi mit 03:55:52h auf Rang 433. Platz 59 in der AK45.

 

Günther Stanzel ebenfalls noch unter 4h mit 03:56:41h auf Platz 444 gesamt. Rang 22 in der Klasse AK55.

 

Laufkalender

 

« Older Entries